Back to all news releases
Saturn Oil + Gas Inc. veröffentlicht Ergebnisse der Unternehmensreserven Bewertung
  • Sep 29 2017

SASKATOON, SASKATCHEWAN - 29. September 2017 - Saturn Oil + Gas Inc. („Saturn” oder das „Unternehmen”) (TSX.V: SMI) (FSE: SMK) ist erfreut bekanntzugeben, am 27. September 2017 die Unternehmensreserven Einschätzung und Wirtschaftlichkeitsbewertung für das Lucky Hills Viking Gebiet und den Flaxcombe Success Schweröl Gebieten von Deloitte LLP („Deloitte“) erhalten zu haben. Saturn ist erfreut nachgewiesene plus wahrscheinliche Reserven („2P“) in Höhe von 307.000 netto Barrel Öl mit einem Buchwert ohne Abzüge und vor Steuern in Höhe von 6,98 Mio. CAD bekanntzugeben. 

Neue Unternehmensübersicht

Anfang 2017 hat Saturn 640 Acres der Viking Fläche in der Lucky Hills Region und 3.200 Acres der Success Schweröl Fläche in der Flaxcombe Region erworben. Diese Akquisitionen stehen im Zusammenhang mit dem neuen Management und neuen Board of Directors sowie der Umsetzung der neuen Unternehmensstrategie.
Saturn’s technisches Team hat Ziele für die horizontale Entwicklung bei Lucky Hills sowie auch ein Fertigstellungs- und ein horizontales Ziel bei Flaxcombe identifiziert. Das Unternehmen hat sein erstes Bohrloch gegen Ende August 2017 bei Flaxcombe fertiggestellt und stellt das zweite Bohrloch Ende September fertig. Des Weiteren wird das Unternehmen die erste Viking horizontal Bohrung bei Lucky Hills am Anfang Oktober beginnen. 
Saturn hatte 2,0 Mio. CAD in Wandelschuldverschreibungen für die Finanzierung der oben genannten Fertigstellungen und horizontal Bohrung des kommenden Monats erhalten. 


Höhepunkte von Saturn’s Unternehmensreserven Bewertung

Als Ergebnis der jüngsten oben genannten Entwicklungen, hatte Saturn Deloitte als seinen unabhängigen qualifizierten Reserven Gutachter beauftragt, eine Unternehmensreserven Bewertung (die „Bewertung“) für die Lucky Hills und Flaxcombe Gebiete zum Stichtag 31. August 2017 zu erstellen. 

Höhepunkte der Bewertung:

Höhe der gesamten nachgewiesenen Reserven („1P“) beträgt netto 129.000 Barrel Öl.
Höhe der 2P Reserven beträgt netto 307.000 Barrel Öl.
Höhe der 1P Reserven beträgt ohne Abzüge 2,11 Mio. CAD, basierend auf Deloitte’s Richtwerte per 30. Juni 2017.
Höhe der 2P Reserven beträgt ohne Abzüge 6,98 Mio. CAD, basierend auf Deloitte’s Richtwerte per 30. Juni 2017.
Gemäß der folgenden Abbildung 1 hat Saturn bei Lucky Hills drei Standorte auf 1P und sechs Standorte auf 2P Basis ausgewiesen. 
Gemäß der folgenden Abbildung 2 hat Saturn bei Flaxcombe einen Standort auf 1P und zwei Standorte auf 2P Basis ausgewiesen.  Die ausgewiesenen 2P Reserven sind für eine horizontale Bohrung und eine Fertigstellung. Des Weiteren ist die jüngste Fertigstellung der Bohrung 121/01-13 als nachgewiesen entwickelt und produzierend ausgewiesen („PDP“).
Saturn hat somit 1P und 2P Reserven auf den Lucky Hills und Flaxcombe Gebieten ausgewiesen. Ergänzend zu diesen Bewertungen glaubt das Management, dass weitere und noch nicht ausgewiesene Potenziale in Teilen der Viking Formation des Flaxcombe Gebietes vorhanden sind.
Die Unternehmensreserven Bewertung von Deloitte wurde basierend auf das COGE Handbook erstellt. Zum Jahresende wird das Unternehmen ein Update zu den Reserven gemäß NI 51-101 veröffentlichen. • Saturn’s Gebiete mit 1P und 2P Reserven werden mit Westcore Energy Ltd. gehalten, einem Partner mit 50% Förderanteil.


Abbildung 1 – Saturn’s Lucky Hills Gebiet mit nachgewiesenen und nachgewiesenen mit möglichen Reserven



Abbildung 2 – Saturn’s Flaxcombe Gebiete mit nachgewiesenen und nachgewiesenen mit möglichen Reserven


Anmerkungen

Der Reserven Bericht beinhaltet acht nicht entwickelte 1P Bohrstandorte.
Der Reserven Bericht beinhaltet neun nicht entwickelte 2P Bohrstandorte.
Alle oben genannten Reserven Volumen basieren auf netto Basis.
Die Kosten für Bohr- und Fertigstellungsarbeiten je Standort wurden in der Bewertung mit 750.000 bis 1 Mio. CAD berücksichtigt.
Die Bewertung prognostiziert förderbare 2P Vorkommen von 41.800 Barrel Öl pro nicht entwickeltem Viking Standort bei Lucky Hills und 94.300 Barrel Öl pro nicht entwickelter Success horizontal Bohrung bei Flaxcombe. 
Beachten Sie die „Advisories and Forward-Looking Information“ der englischen Originalmeldung auf der Unternehmenswebseite zur Einschätzung der Risiken und Unsicherheiten in Verbindung mit Reserven Bewertungen.

Über Saturn Oil + Gas Inc.
Saturn Oil + Gas Inc. (TSX.V: SMI) (FSE: SMK) ist ein börsennotiertes Energieunternehmen und fokussiert auf die Akquisition und Entwicklung von unterbewerteten und risikoarmen Gebieten. Saturn strebt den Aufbau eines starken Portfolios mit Cash-flow Gebieten in strategischen Regionen an. Risikobefreite Gebiete und kalkulierbare Umsetzung werden es Saturn ermöglichen mit Vorkommen und Produktion sowie anhaltende Einnahmen. Saturn’s Portfolio wird der Schlüssel für Wachstum und bietet langfristige Stabilität für Aktionäre. 
Für weitere Informationen erreichen Sie uns unter +1 (306) 955-9946  oder: www.saturnoil.com 
Im Namen des Board of Directors von 
SATURN OIL + GAS INC.
John Jeffrey, MBA - CEO & Chairman 
WEDER DIE TSX VENTURE EXCHANGE NOCH DEREN REGULIERUNGSDIENSTLEISTER (GEMÄSS DER DEFINITION DES BEGRIFFS IN DEN BESTIMMUNGEN DER TSX VENTURE EXCHANGE) ÜBERNEHMEN VERANTWORTUNG FÜR DIE RICHTIGKEIT ODER ANGEMESSENHEIT DIESER PRESSEMITTEILUNG. 
Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!