Back to all news releases
Saturn Oil & Gas Inc. aktivster Käufer von Förderrechten beim jüngsten Crown Land Sale
  • Dec 10 2018

SASKATOON, SASKATCHEWAN - 10. Dezember 2018 - Saturn Oil & Gas Inc. („Saturn“ oder das „Unternehmen“) (TSX.V: SOIL) (FSE: SMK) gibt bekannt, dass das Unternehmen der aktivste Käufer von Förderrechten in der Region Kindersley-Kerrobert beim Verkauf von Crown Land am 4. Dezember 2018 war. Das Unternehmen investierte 640.583 CAD, um 7 Pachtpakete mit insgesamt 4 10/16 Sections zu erwerben, womit sich die Gesamtposition von Saturn auf 40 5/16 Sections (37 9/16 Sections netto) erhöht. Darüber hinaus freut sich das Unternehmen, den Abschluss des Q4-Bohrprogramms bekanntgeben zu können (siehe Pressemitteilung vom 19. November 2018).

Das Unternehmen erwarb in der Region Avon Hill eine Section mit Rechten von der Oberfläche bis zur Spitze von Precambrian. Die Parzelle hat kürzlich Viking-Produktion auf Sections hervorgebracht. Saturn hat mehrere horizontale Bohrlochpositionen auf der Parzelle identifiziert und wird eine erweiterte Viking-Bohrung lizenzieren, von der das Unternehmen erwartet, dass es diese während des Sommerbohrprogramms 2019 niederbringen wird.

Saturn erwarb im Gebiet von Prairiedale weitere 3,19 Sections mit Rechten von der Oberfläche bis zur Spitze von Precambrian. Die Parzelle hat kürzlich Viking-Produktion auf Sections hervorgebracht. Saturn hat mehrere horizontale Bohrlochpositionen auf der Parzelle identifiziert und wird in den kommenden Wochen eine Lizenz für eine erweiterte horizontale Viking-Bohrung beantragen, die während des Sommerbohrprogramms 2019 niedergebracht werden soll.

Darüber hinaus erwarb das Unternehmen in der Nähe seiner Kerrobert-Gebiete weitere 0,44 Sections. „Dieser Verkauf von Förderrechten war für das Unternehmen erfolgreich. Unser gesamtes Team hat bereits mehrere Monate an diesen Parzellen gearbeitet und wir haben unmittelbare Entwicklungspläne für das Sommerbohrprogramm 2019", sagte Justin Kaufmann, P.Geo. VP of Exploration für Saturn.

Saturn hat im Rahmen des Q4-Bohrprogramms vier Bohrlöcher mit 100% Betriebsanteil erfolgreich abgeschlossen, ausgestattet und in Produktion gebracht. „Unser Q4-Programm war erfolgreich und die ersten Ergebnisse haben mehrere Entwicklungsstandorte für 2019 geliefert. Das Unternehmen bohrte zwei Bohrlöcher in Milton, die das Bohrinventar und die Produktion von Saturn aufwerten werden. Wir freuen uns darauf, unsere Produktionszahlen Ende Januar 2019 zu veröffentlichen“, sagte Stuart Houle, P.Eng. VP of Operations und Engineering.

Eine Karte mit den aktuellen Landschaften und Förderstätten von Saturn finden Sie auf der Website www.saturnoil.com.

Über Saturn Oil & Gas Inc.
Saturn Oil & Gas Inc. (TSX.V: SOIL) (FSE: SMK) ist ein börsennotiertes Energieunternehmen und fokussiert auf die Akquisition und Entwicklung von unterbewerteten und risikoarmen Gebieten. Saturn strebt den Aufbau eines starken Portfolios mit Cash-flow Gebieten in strategischen Regionen an. Risikobefreite Gebiete und kalkulierbare Umsetzung werden es Saturn ermöglichen mit Vorkommen und Produktion sowie anhaltende Einnahmen. Saturn’s Portfolio wird der Schlüssel für Wachstum und bietet langfristige Stabilität für Aktionäre.

Für weitere Informationen erreichen Sie uns unter +1 (306) 955-9946 oder: www.saturnoil.com
Im Namen des Board of Directors von 
SATURN OIL & GAS INC.

John Jeffrey, MBA, CEO & Chairman 

WEDER DIE TSX VENTURE EXCHANGE NOCH DEREN REGULIERUNGSDIENSTLEISTER (GEMÄSS DER DEFINITION DES BEGRIFFS IN DEN BESTIMMUNGEN DER TSX VENTURE EXCHANGE) ÜBERNEHMEN VERANTWORTUNG FÜR DIE RICHTIGKEIT ODER ANGEMESSENHEIT DIESER PRESSEMITTEILUNG.

Nicht zur direkten oder indirekten Veröffentlichung oder Verbreitung innerhalb der bzw. in die Vereinigten Staaten von Amerika bestimmt.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!